Artikel » Die Truppe » Die Familienbetreuung während der Einsätze Artikel-Infos
   

Die Familienbetreuung während der Einsätze
09.01.2012 von wolfgang1306

Alle Familienbetreuungszentren funktionieren als Drehscheibe im Netzwerk der Hilfe.
Sie stehen als Ansprechpartner in allen Fragen der Betreuung und Fürsorge für jeden Soldaten und seine Angehörigen unter Inanspruchnahme bestehender Organisationen und Institutionen zur Verfügung.

Die Familienbetreuungsstelle Eutin hat im Dezember 2011, zur ersten Vorbereitung des Auslandseinsatzes 2012/13, bereits zwei großartige Veranstaltungen durchgeführt.

Nun sind die ersten Kameradinnen und Kameraden nach Afghanistan abkommandiert worden und bereits dort eingetroffen. Damit beginnt die Eutiner-Einsatzphase 2012/13. Die Familien und deren Angehörige haben die Möglichkeit, sich der zahl-reichen Veranstaltungen in Eutin zu bedienen. Die bisherige Resonanz war überaus positiv, so die Veranstalter!

Als Basis, werden innerhalb der Treffen vor Ort, zahl-reiche Leistungen und Dienste angeboten: Brunchen, Kaffee- und Gesprächsrunden, Informationsveranstaltungsn über die jeweiligen Einsatzländer und deren Individualitäten.

Die Betreuungsmaßnahmen erstrecken sich natürlich auf die Kinder und Erwachsenen gleichermaßen! Spiel, Spaß und Spannung, wie Bingo, Kartenspiele, usw.!

Ferner werden Seerundfahrten, Besuche in den naheliegenden Freizeitparks, und informative Führungen, z.B. in Glasbläsereien, Produktionsbetriebe u.v.a.m. durchgeführt.

Im März oder April diesen Jahres wird dann die Videoliveschaltung ins Einsatzland erfolgen.
Hier haben die Familien die Möglichkeit, sich mit ihrer Tochter oder ihrem Sohn ganz privat, ohne Zuschauer oder Zuhörer zu unterhalten. Gerade für die Kleinen ist es immer ein tolles Erlebnis, die Mama oder den Papa auf der Videoleinwand zu erleben.

Falls Sie sich innerhalb der Familienbetreuung engagieren möchten, z.B. mit finanziellen Hilfen, mit Sachspenden oder auch mit einer aktiven Unterstützung, so senden Sie bitte eine E-Mail mit Ihren Kontaktdaten an w.jacubus@googlemail.com. Die Eutiner Familienbetreuung wird sich dann umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen.


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Artikel empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
 
Seitenanfang nach oben