Artikel » Geschichte(n) » Abzeichen aktiver Verbände Artikel-Infos
   

Abzeichen aktiver Verbände
14.11.2005 von w.schmid

Die Bataillone

AufklLehrBtl 3, Lüneburg

1./AufklLBtl 3, Lüneburg
Dank an OG dR Martin Götze

3./AufklLBtl 3, Lüneburg.
Dank an Marcus Prüfert

3./AufklLBtl 3, Lüneburg (Stoffabzeichen) Aufschrift: Herz - Hirn - Härte - Humor -- 3. Kompanie

4./AufklLBtl 3, Lüneburg
Dank an Lt d.R. Constantin v. Roeder


6./AufklLehrBtl 3, Lüneburg.
Die 6.Kp ist die Ausbildungskompanie des Bataillons.
Dank an FJ d.R. Thomas Hensel!


PzAufklKp 10, Lüneburg
Dazu schreibt Hinnerk Breuer: "Die 5 im Wappen kommt daher, dass die 10 früher mal (bevor sie selbständig wurde) die 5./3 war, und die Besetzung im wesentlichen die selbe geblieben ist."

PzAufklLehrKp 90, Munster

LLAufklKp 310, Lüneburg

PzAufklKp 20, Lüneburg (n.a.)

PzAufklKp 80, Munster / Lüneburg (n.a.)
Lt d.R. Stephan Schmidt erläutert: "Die nicht aktive Kompanie befindet sich in der Freiherr-v.-Boeselager-Kaserne in Munster, bei der L90, Lüneburg, ist lediglich Kalenderführer."

PzAufklKp 320, Lüneburg (n.a.)




PzAufklBtl 5, Sontra

PzAufklBtl 5 - Wappen auf einem Teller, den Lt. Rudolf-Hinrich Siemers kurz nach dem Umzug von Fritzlar nach Sontra (1962?) erhielt. Seine Verabschiedung fand am 3. April 1963 statt. Den Teller hat er wohl zu diesem Anlaß überreicht bekommen. Dank an seinen Sohn, Dr. Sven-Hinrich Siemers, ehem GOA im PzAufklBtl 6!

PzAufklBtl 5 - eine ältere Ausführung
Dank an Hptm.D.R. v. Heydebrand!

1./PzAufklBtl 5, Sontra
Dank an SF und KpFw Günter Zeilfelder, FachSanZentr!

2./PzAufklBtl 5, Sontra
Dank an Hptm dR Markus Wolf

3./PzAufklBtl 5, Sontra
Dank an Uffz d.R. Christian Krüger, Berlin

4./PzAufklBtl 5, Sontra
Das Wappen hat seine Wurzeln in der Zeit, als noch Hotchkiss und Kpz M48 im Dienst standen. Damals war die 4. Kompanie die schwere Kompanie mit Mörser- und Pionierzug. Dank an Uffz d.R. Christian Krüger, Berlin

5./PzAufklLBtl 5, Sontra
Dank an Hptm d.R. Thomas Eidecker, KpChef bei 5./5 von 1988-1990



6./PzAufklBtl 5, Sontra

PzAufklKp 140, Sontra

PzAufklKp 210, Sontra
Das Wappen zeigt mit der lippischen Rose und dem "Maikäfer" des PzAufklBtl 7: Die Wurzeln der Kompanie liegen in Augustdorf. Dorthin wird die Kompanie nach der Auflösung des PzAufklBtl 5 auch zurückkehren.

PzAufklKp 50, Sontra (n.a.)

PzAufklKp 340, Sontra (n.a.)




PzAufklBtl 6, Eutin

1./PzAufklBtl 6, Eutin

2./PzAufklBtl 6, Eutin

3./PzAufklBtl 6, Eutin
Dank an Conrad Riedesel

4./PzAufklBtl 6, Eutin - alte Version
OSTFw Frentz erläutert. "Das Wappen stammt aus den frühen 80ern. Das Krokodil stellt den SpPz und das Nilpferd steht für den Kampfpanzer Leopard."

4./PzAufklBtl 6, Eutin - aktuelle Version

PzAufklKp 70, Eutin

PzAufklKp 400, Eutin

PzAufklKp 180, Eutin (n.a.)




GebPzAufklBtl 8, Freyung

3./GebPzAufklBtl 8, Freyung


GebPzAufklKp 230, Freyung
Hptm. Frank Mützner schreibt: "Die Gebirgspanzeraufklärungskompanie 230 in Freyung hat ein eigenes Wappen (genehmigt im Jahr 2004 durch Kdr 10. PzDiv). Leider wird diese Kompanie nach Ihrem Einsatz Ende 2007 aufgelöst."

PzAufklKp 240, Freyung (n.a.)

LLAufklKp 260, Freyung




PzAufklBtl 13, Gotha

1./PzAufklBtl 13, Gotha

2./PzAufklBtl 13, Gotha

3./PzAufklBtl 13, Gotha

4./PzAufklBtl 13, Gotha

4./PzAufklBtl 13, Gotha

4./PzAufklBtl 13, Gotha - Tarnausführung

PzAufklKp 370, Gotha

PzAufklKp 380 (n.a.), Gotha Dank an Markus Wolf. Die Kp gehört im Mobilmachungsfall zur PzGrenBrig 38 (n.a.) in Weißenfels, als deren selbständige PzAufklKp.


PzAufklKp 390, Gotha




GebAufklBtl 230, Füssen

1./GebAufklBtl 230, Füssen [Klick, um zu vergrößern]

2./GebAufklBtl 230, Füssen [Klick, um zu vergrößern]

3./GebAufklBtl 230, Füssen [Klick, um zu vergrößern]

4./GebAufklBtl 230, Füssen [Klick, um zu vergrößern]

5./GebAufklBtl 230, Füssen [Klick, um zu vergrößern]

AufklBtl 911 (n.a.), Füssen [Klick, um zu vergrößern]

Dank an Major Kahnert (S3/GebAufklBtl 230) und an Detlef Maessen!




 


Feldnachrichtenkräfte

Teil des Informationsverbundes Aufklärung und den AufklBtl zugeordnet

Feldnachrichtenzug 5, Diez

Feldnachrichtenzug 7, Düsseldorf
Dank an HptFw Fuhrmann, er hat diesen Zug in Düsseldorf mit aufgebaut und das Verbandsabzeichen selbst entwickelt.




andere Abzeichen

Freundeskreis Panzeraufklärer

http://www.pzaufkl.de
- die goldgelben Seiten im Internet

Reservistenkameradschaft "Westfälische Panzeraufklärer", Augustdorf, die aus dem Panzeraufklärungsbataillon 7 heraus entstanden ist.




Die Sammlung ist unvollständig. Ich bitte um aktive Mithilfe: Wer Wappen als Brustanhänger, Briefkopf oder als Datei hat - bitte schickt oder mailt es mir zu!

Dank auch an alle, die Berichtigungen und Hinweise geben!

Ich kaufe bzw. tausche gerne! Kauf und Tausch-Angebote im PzAufkl-Shop oder direkt an info@pzaufkl.de.


Druckansicht   druckbare Version anzeigen
Seite empfehlen   Artikel empfehlen
0 Kommentar(e)   kommentieren
 
Wertung ø 8,00
5 Stimme(n)
Seitenanfang nach oben