NVA-Aufklärungsbataillon 8/AB-8

Aufklärungsbataillon 8/AB-8
unterstellt der 8. MSD

Traditionsname “Otto Moritz”
Tarnname “Flammenmeer”

letzter Standort:
2820 Hagenow
Straße nach Toddin

aufgestellt: 30.06.1956
aufgelöst: 02.10.1990

Geschichte:

  • Aufstellung: 01. Juli 1956 lt. Befehl Nr. 42/56 des Ministers für Nationale Verteidigung aus dem S1 Bataillon der Kasernierten Volkspolizei als Aufklärungsbataillon-8 der 8. Infanteriedivision
  • Verleihung der Truppenfahne: 01. März 1959 auf Beschluß des Ministerrates der DDR
  • Umgliederung: 01. Oktober 1961 lt. Befehl Nr. 58/61 in Aufklärungskompanie-8 umgewandelt.
  • Neuaufstellung: 01. November 1965 als Aufklärungsbataillon-8 im Standort Stern-Buchholz aus Teilen der ehemaligen Aufklärungskompanie-8 aufgestellt.
  • Am 27 Jan. 1967 wurde dem AB-8 durch den Chef des Stabes des Militärbezirks V Oberst Leistner im Auftrag des Ministers für Nationale Verteidigung die Truppenfahne wieder verliehen.
  • Vorgesetzte Dienststelle: ab Dez. 1956 Stab 8. Motorisierte Schützendivision
  • Verleihung Traditionsnamen: 28. Februar 1985 “Otto Moritz”

  Standorte:

  • 01. Dez. 1956 – Stern Buchholz,
  • ab 01. Nov. 1969 Schwerin, Objekt Stellingstraße
  • ab 01. Dezember 1981 Hagenow

 

Struktur 1966/67:
– Stab

– Aufklärungskompanie

– 3. Aufklärungskompanie

– Funktechnische Aufklärungskompanie
– Nachrichtenzug

– Rückwärtige Dienste

 

Strukturveränderungen: – 01. Mai 1968 Auflösung der Aufklärungskompanie. Neu gebildet wurden die 1. Aufklärungskompanie als Panzerkompanie und 2. Aufklärungskompanie.

Struktur:
– Stab

– Nachrichtenzug
– 1. Aufklärungskompanie
– 2. Aufklärungskompanie
– 3. Aufklärungskompanie

– 4. Aufklärungskompanie

– Rückwärtige Dienste

Aufgabe: Heranbildung und Ausbildung von Aufklärungs- Unteroffizieren und Soldaten, Organisation und Führung der Aufklärung.

 

Kommandeure:
1956 – 1958 Major Konrad Thomas

1958 – 1973 Oberstleutnant Erich Müller
1973 – 1976 Hauptmann/Major Kellermann

1976 – 1977 Hauptmann Hans Senechal m.d.F.b.

1977 – 1978 Major Hans Senechal
1978 – 1981 Major Hans-Joachim Zappe

1981 – 1982 Major Alfred Nikele

1982 – 1988 Oberstleutnant Eberhard Baetke

1988 – 1990 Major Kuno Freese
1990 Obertleutnant Cord Schwier

 

Herausgeber von pzaufkl.de/heeresaufklärer.de.
PzAufklAusbKp 3/2, 3./PzAufklBTl 2, BrigSpz 5, Hessisch Lichtenau.
div. Wehrübungen. Letzter Dienstgrad Olt.d.R. (vorl.)

Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar